5. Meine Buchprojekte / 5.1. Funkenkrieg - NaNoWriMo 2017

1. Woche – NaNoWriMo 2017

Eine erfolgreiche Woche geht zu Ende

Es ist Dienstagabend und für heute bin ich fertig mit Schreiben. Die erste Woche ist rum und es läuft ganz gut. Durch die folgenden Fragen erzähle ich euch, wie die Woche für mich lief und was meine nächsten Ziele sind.

Wie viel konntest du bisher schreiben?

Insgesamt habe ich jetzt knapp über 11.000 Wörter schreiben können. Das sind etwa 58 Normseiten. Wahnsinn, ich habe also in einer Woche einen Fünftel Roman geschrieben. Wenn man sich das mal auf der Zunge zergehen lässt, ist das schon der Hammer – zumindest für mich 🙂 Zwar ist es „nur“ eine Rohversion, aber es macht mich trotzdem stolz. Insgesamt habe ich bisher etwa 9 Stunden investiert. Klingt gar nicht so viel, ist es aber neben einem Fulltime-Job mit Überstunden.

Welche Schwierigkeiten hattest du beim Schreiben?

Das Zeitmanagement war nicht so einfach. Meine letzte Woche war arbeitstechnisch recht voll und ich hatte kaum Freizeit. So habe ich Donnerstag und Freitag keine 1667 Wörter geschafft. Dafür habe ich aber am Samstag meinen Wortrekord gebrochen. Ich habe über 3.100 Wörter an einem Tag geschrieben. Das gelang mir bisher nie. Mein bisheriger Rekord lag irgendwo zwischen 2.100 und 2.500. Sonntag und Montag ging auch ganz gut, Dienstag kam mir wieder die Arbeit dazwischen und ich schaffte mein Tagesziel nicht.

Was mir teilweise auch Schwierigkeiten machte, war der Übergang von einer zur anderen Szene, da musste ich manchmal auch unterbrechen und mir Inspiration holen. Aber Gott sei Dank wusste ich spätestens am Folgetag, wie ich von A nach B komme.

Hast du deine Ziele erreicht?

Ich habe auf jeden Fall täglich geschrieben, das war eines der Hauptziele. 13.336 Wörter habe ich nicht geschafft. Mittlerweile ist Donnerstagmorgen und Mittwoch war ich einfach total fertig und kam nicht zum Schreiben. Das versuche ich jetzt aufzuholen.

Was sind deine Ziele für nächste Woche?

Es ist ja kommende Woche schon Halbzeit. Somit möchte ich auf mindestens 25.000 Wörter kommen. Ich möchte kommende Woche meine erste Kampfszene im Buch schreiben. Ob ich es auch bis zu meiner ersten Todesszene schaffe? Das weiß ich noch.

Hier geht es zum letzten Bericht:
Startschuss NaNoWriMo 2017
Und hier folgt die nächste Woche:
2. Woche – NaNoWriMo 2017

Author

tina@familie-reinhardt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Startschuss NaNoWriMo 2017

1. November 2017

2. Woche - NaNoWriMo 2017

15. November 2017